USA
7th July 2019, Groupama Stadium, Lyon, France; FIFA Womens World Cup final, USA versus Netherlands; 15 Megan Rapinoe (USA) celebrates with the fans PUBLICATIONxINxGERxSUIxAUTxHUNxSWExNORxDENxFINxONLY ActionPlus12151720 PierrexTeyssot

Megan Rapinoe ist zweifache Fußball-Weltmeisterin. Bild: www.imago-images.de / bPierre Teyssot

"Unglaubliche Ehre": Supersportlerin Rapinoe in Time-100-Liste aufgenommen

Das renommierte "Time"-Magazin hat in dieser Woche seine Liste der 100 einflussreichsten Personen veröffentlicht. Mit dabei: US-Supersportlerin und LGBTIQ-Ikone Megan Rapinoe.

Die Fußballerin hat mit der US-Nationalmannschaft, den Stars and Stripes, so ziemlich alle wichtigen Titel geholt. Sie ist zweifache Weltmeisterin, gewann olympisches Gold und wurde 2019 mit dem Ballon d'Or als Weltfußballerin geehrt.

Ihre Aufnahme in die "Time 100"-Liste kommentierte Rapinoe am Freitagmorgen bei Instagram als "unglaubliche Ehre". Sie rief ihre Fans dazu auf, für Gerechtigkeit einzustehen, Mut zu zeigen und Gütig zu sein.

Dazu teilte sie eine Anekdote von ihrer Mutter. Die habe ihr und ihrer Schwester gesagt: "Ihr seid gar nichts, nur weil ihr gute Sportlerinnen seid. Ihr werdet für euch aufstehen, für einander aufstehen und für andere Menschen. Immer."

Rapinoe hoffe, dass sie so viel Einfluss auf andere habe, wie ihre Mutter auf sie gehabt habe, so die Fußballerin.

(pcl)

Themen
0 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!

Daniel Theis mit Boston Celtics auf Titelkurs – Shaq O'Neal ist begeistert von ihm

Shaquille O'Neal war begeistert von diesem Profi der Celtics mit dem starken Defensivverhalten und den vielen Tattoos auf den Armen. Den Namen Daniel Theis kannte der Ex-Superstar aber nicht. Dabei ist Theis mit Boston ein Titelkandidat – auch wenn Spiel eins gegen verloren ging.

Daniel Theis macht sich gerade einen Namen in der stärksten Basketball-Liga der Welt – auch wenn er den Boston Celtics bei der Auftaktniederlage im Finale der Eastern Conference am Ende fehlte. Nach eineinhalb Minuten in der Verlängerung musste Theis bei der 114:117-Niederlage am Dienstagabend (Ortszeit) gegen die Miami Heat wegen zu vieler Fouls vom Feld. Der vor allem für die Abwehrarbeit der Celtics wichtige Profi sah von der Bank aus, wie sein Gegenspieler Bam Adebayo einen …

Artikel lesen
Link zum Artikel