25.05.2021, Gro

Im Rahmen des G7-Gipfels machte ein Lippenleser eine seltsame Beobachtung. Bild: dpa / Hannah Mckay

Beim G7-Gipfel: Kate verwendet seltsamen Spitznamen für Prinz Charles

Am Wochenende trafen sich die Vertreter der bedeutsamsten Industrienationen der westlichen Welt im Rahmen des G7-Gipfels im britischen Cornwall. Dabei erhielten Joe Biden, Angela Merkel und Co. auch Besuch von diversen Royals: Queen Elizabeth II. ließ sich ebenso blicken wie Prinz Charles, Herzogin Camilla, Prinz William und Herzogin Kate.

Am Rande kam es beim Zusammentreffen der Königshausmitglieder allerdings zu einem kuriosen Moment, den ein Lippenleser bei "Cornwall Live" offenlegte. Im Zentrum dabei stand die Begrüßung zwischen Prinz Charles und Williams Gattin Kate.

Kates Spitzname für Charles verwundert

Eigentlich ist Charles "nur" der Schwiegervater von Kate, doch wie der nicht mit Namen genannte Lippenleser behauptet, begrüßte ihn die Herzogin mit den Worten "Hello grandpa" (auf Deutsch: "Hallo, Großvater"). Opa ist er immerhin tatsächlich, schließlich haben Kate und William drei gemeinsame Kinder. Zudem wurde erst vor wenigen Tagen Harrys zweites Kind Lilibet Diana Mountbatten-Windsor geboren.

11.06.2021, Großbritannien, St Ives: Die britische Königin Elizabeth II. (vorne r), der britische Prinz Charles (vorne l), dessen Frau Camilla ( vorne 2.v.l), Herzogin von Cornwall, sowie Kate, Herzogin von Cambridge, und Prinz William, Herzog von Cambridge, kommen zu einem Empfang des «Eden Project» im Rahmen des G7-Gipfels. Der G7-Gipfel findet vom 11. bis 13. Juni in Carbis Bay, St Ives in Cornwall statt. Foto: Jack Hill/The Times/PA Wire/dpa +++ dpa-Bildfunk +++

Die Royals auf dem Weg zum Empfang beim G7-Gipfel. Bild: dpa / [b'Jack Hill', b'The Times']

Daraus, dass die Gemahlin seines Sohnes die Anrede verwendet, schien er sich übrigens nichts weiter zu machen – und das wiederum verwundert auch gar nicht, denn das Verhältnis der beiden untereinander gilt als sehr herzlich.

EDINBURGH, SCOTLAND - MAY 27:  Catherine, Duchess of Cambridge attends the Beating of the Retreat at the Palace of Holyroodhouse on May 27, 2021 in Edinburgh, Scotland. (Photo by Jane Barlow-WPA Pool/Getty Images)

Sehr beliebt bei Royal-Fans: Herzogin Kate. Bild: Getty Images Europe / WPA Pool

Der Moment ereignete sich im Rahmen eines Getränkeempfangs. Der Lippenleser berichtete außerdem von einer Konversation zwischen Camilla und Elizabeth. Die Herzogin trug ein Schultertuch der Königin in ihrer Hand und bat ihr an, dieses umzulegen. Elizabeth entgegnete jedoch: "Du kannst es haben."

Das passierte übrigens am selben Tag, an dem Queen Elizabeth II. auch eine Torte mit einem Schwert in Stücke schnitt. Dieses wurde ihr zuvor von Lordleutnant Edward Bolitho überreicht. Zwar wies ein Helfer darauf hin, dass auch ein gewöhnliches Messer zum Anschneiden verfügbar sei, doch die 95-Jährige wiegelte ab: "Ich weiß, aber das hier ist ungewöhnlicher."

(ju)

1
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
1Kommentar anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • jodelady 14.06.2021 20:21
    Highlight Highlight Ungewöhnlicher Spitzname? Die meisten Eltern die ich kenne nennen die Großeltern "Oma" und/oder "Opa"
    Schon aus dem Grund es den Kindern zu erleichtern. Oder wäre es besser wenn die Kinder die Großeltern mit Vornamen ansprechen? Oder Mama und Papa sagen, weil sie es von den Eltern so hören? Also womit sich einige Leute in die Öffentlichkeit katapultieren wollen........

So schlagfertig kommentiert RTL-Moderatorin sexistische Hate-Nachricht

Hate-Kommentare sind ein großes Thema in den sozialen Medien und besonders Promis werden nicht verschont davon. Ob Ruth Moschner, Palina Rojinski oder Evelyn Burdecki, sie alle haben bereits Ekelnachrichten öffentlich gemacht. Auch Moderatorin Angela Finger-Erben machte nun auf ihrem Instagram-Account auf eine Beleidigung aufmerksam, die sie erreicht hat.

Nachdem das RTL-Gesicht eine Story teilte, schrieb ein User: "Neue Titen würden dir gut stehen, du bist unglaublich flach." Der Verfasser des …

Artikel lesen
Link zum Artikel