International

Geiselnahme in Frankreich – Der Liveticker zum Nachlesen

Was bisher bekannt ist:

Ticker: Südfrankreich: Tote bei Geiselnahme in Supermarkt

Terroranschläge in Frankreich

Ob es einen Zusammenhang zwischen den Vorfällen gibt, war zunächst unklar. Frankreich war in den vergangenen Jahren mehrfach Ziel islamistischer Anschläge. Vor allem die Attacken von Paris 2015 und Nizza 2016 hatten das Land schwer erschüttert. Die Behörden sprechen regelmäßig von einer weiterhin hohen Gefahr. Innenminister Collomb hatte Ende Februar berichtet, dass seit Jahrestag zwei Anschläge auf eine Sportstätte und auf Militärkräfte vereitelt worden seien.

(dpa)

Nach Messerattacke in Nizza: Frankreich ruft höchste Terrorwarnstufe aus

Nach dem Messerangriff in Nizza hat die französische Antiterror-Staatsanwaltschaft den Fall an sich gezogen. Ermittelt werde wegen "Mordes und Mordversuchs im Zusammenhang mit einer terroristischen Tat", teilte die Staatsanwaltschaft am Donnerstag in Paris mit.

Der Bürgermeister von Nizza, Christian Estrosi, sagte, der mutmaßliche Täter habe mehrfach "Allahu Akbar" gerufen. Nach seiner Darstellung deutet "alles auf einen Terroranschlag hin".

Regierungschef Jean Castex gab am Mittag bekannt, dass …

Artikel lesen
Link zum Artikel