International
Bild

Bild: screenshot twitter

Verprügelt hier ein Wiener Polizist einen Klima-Demonstranten?

Ein Video, das offenbar am Rande einer Klima-Demonstration in Wien entstanden ist, zeigt eine erschreckende Szene: Polizisten fixieren einen Mann am Boden, einer prügelt wiederholt auf ihn ein. Im Hintergrund schreit jemand mehrfach: "In die Nieren!" Die Demonstranten rufen: "Wir sind friedlich, was seid ihr?"

Die Szene soll sich abgespielt haben als Klima-Aktivisten am Freitagnachmittag den Wiener Ring blockierten.

Mehreren österreichischen Medien gegenüber gab die Polizei an, Kenntnis vom Video zu haben. Man habe es an die zuständige Stelle weitergeleitet. Nun werde überprüft, bei welchem Einsatz es zu dem Vorfall kam, welche Beamte im Einsatz waren und was genau passierte, sagte ein Polizeisprecher dem "Standard".

(tam)

Fotos von der "Fridays-For-Future"-Demo am 24. Mai:

Mutter Natur schlägt zurück!

Play Icon
0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Dieter Nuhr teilt erneut gegen Greta Thunberg aus – und zwar doppelt

Kabarettist Dieter Nuhr witzelte in seiner ARD-Sendung Ende September über Greta Thunberg. "Ich bin gespannt, was Greta macht, wenn es kalt wird. Heizen kann es ja wohl nicht sein", sagte Nuhr unter anderem. Und weiter: "Ich werde, weil meine Tochter zu den Freitagsdemos geht, im Kinderzimmer nicht mehr heizen. Wenn unsere Kinder meinen, wir könnten diese Welt mit ein bisschen Sonne und Wind antreiben, dann sollten wir Eltern ihnen ein Hamsterrad mit Dynamo ins Kinderzimmer stellen. Da können …

Artikel lesen
Link zum Artikel