International
November 12, 2019, New York, NY, United States of America: U.S President Donald Trump delivers remarks to the Economic Club of New York at the New York Hilton Midtown November 12, 2019 in New York City, New York. New York United States of America PUBLICATIONxINxGERxSUIxAUTxONLY - ZUMAp138 20191112zaap138001 Copyright: xShealahxCraigheadx

US-Präsident Donald Trump. Bild: imago images / ZUMA Press

Ukraine-Affäre: Weiterer US-Diplomat belastet Trump persönlich

In der Ukraine-Affäre hat ein weiterer US-Diplomat US-Präsident Donald Trump direkt belastet.

Warum ist diese Aussage so brisant?

Das fragliche Telefonat fand einen Tag nach dem mittlerweile berüchtigten Telefonat zwischen Trump und Selenskyj am 25. Juli statt. Dieses Gespräch hatte ein Amtsenthebungsverfahren gegen Trump ausgelöst. Der US-Präsident bat seinen ukrainischen Amtskollegen bei dem Gespräch um Ermittlungen gegen seinen Rivalen bei der Präsidentschaftswahl Joe Biden und dessen Sohn Hunter.

Der Verdacht der US-Demokraten: Trump hielt eine geplante Militärhilfe für die Ukraine im Umfang von 391 Millionen Dollar (rund 352 Millionen Euro) zurück, um seinem politischen Rivalen zu schaden. Damit habe er sein Amt missbraucht.

Die Aussagen von Holmes deuten eine direkte Intervention von Trump in der Ukraine-Affäre.

(ll/afp)

0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Analyse

"Menschen herabzuwürdigen war normal am Tisch der Trumps" – watson-Serie Teil 3

Donald Trumps Nichte, Mary Trump, rechnet in ihrem neuesten Enthüllungsbuch über den Präsidenten ab. watson hat die interessantesten Teile für euch zusammengefasst. Heute Teil 3 über die Erziehung Donald Trumps aus der Sicht seiner Nichte Mary.

Donald Trump scheint eine schwierige Persönlichkeit zu haben. Das bestätigen viele derer, die näher mit ihm zu tun hatten. Sie sprechen von einem narzisstischen, lernresistenten und teilweise kindlichen Charakter, der nur schwer mit der Würde des Amts des Präsidenten der Vereinigten Staaten vereinbar ist.

Dass das allerdings zuweilen nicht nur kuriose Blüten treibt, sondern wirklich gefährlich sein kann, zeigen Trumps jüngste Reaktionen auf die Corona-Pandemie. In den USA steigen die …

Artikel lesen
Link zum Artikel