Was zur Hölle?! – Dieses Make-up ist richtig, richtig unheimlich

team watson

Optische Täuschungen kennt jeder – meistens sind es Bilder, die erst bei genauerem Hinsehen einen Sinn ergeben. Anders ist es bei der Make-up-Künstlerin Mimi Choi aus Kanada. Denn sie verwandelt Gesichter in Kunstwerke, die schockieren wie ein Horrorfilm: 

Video: watson/watson.de

Bist du noch wach?

Folgt uns bei Instagram und Facebook:

So sehen Emojis im Real Life aus

Video: watson/Marius Notter, Lia Haubner

Diese Schnecke führt ein cooleres Leben als du

Video: watson/Johanna Rummel, Marius Notter

Wenn #Selfcare dich mal wieder arm macht

Video: watson/Marius Notter, Lia Haubner

0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Interview

Gründer von Krisenchat für Jugendliche mahnt: "Wir sollten nicht denken, dass die Probleme verschwinden, wenn Corona weg ist"

Freunde nur noch über Zoom sehen, seltener im Austausch mit Lehrern und anderen Bezugspersonen stehen und das Gefühl haben, den Anschluss zu verlieren – das alles war und ist teils immer noch die Realität vieler junger Menschen in Zeiten der Corona-Pandemie. Die psychische Belastung für Kinder und Jugendliche war dadurch ausgesprochen hoch, wie Kai Lanz berichtet. Er ist einer der Gründer von krisenchat.de, einem Online-Beratungsangebot für Kinder und Jugendliche, die akut mit …

Artikel lesen
Link zum Artikel