Spaß

Kabinen-Sex und Horror-Schuhe – die 7 krassesten Jodel-Momente des Oktoberfests

Seit drei Tagen feiert München nun seine fünfte Jahreszeit: Das Oktoberfest oder auch "die Wiesn". Die Unmengen an Festbier sorgen bei den Einheimischen und den eigenes dafür angereisten Menschen gleichermaßen für jede Menge peinliches, lustiges, aber auch wunderschönes Bildmaterial auf Jodel, welches wir dir natürlich nicht vorenthalten wollen.

Bitteschön: 

Ja mei!

Bild

Bild: Jodel

Leck mi am Oasch, is das guad!

Bild

Bild: Jodel

A geh... 

Bild

Bild: Jodel

Was wurde eigentlich aus den Haferlschuhen 😟?

Bild

Bild: Jodel

Überhaupt sind Schuhe (neben schlimmen Plastikdirndln) das zweitgrößte Wiesn-Problem: 

Bild

Bild: Jodel

Immerhin nicht der Kotzhügel ¯\_(ツ)_/¯

Bild

Bild: Jodel

Wie schee 😍!

Bild

Bild: Jodel

Für deinen Wiesn-Smalltalk: Redewendungen aus 11 Ländern

Hast du auch lustige, peinliche oder einfach nur schöne Wiesn-Fotos? Dann schick sie uns an redaktion@watson.de

0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Dieses Jodel-Horror-Date endet ganz anders, als du denkst

Singles wissen leider: Manche Dates sind nicht nur peinliche Zeitverschwendung, sondern geradezu gruselig.

So erlebte es angeblich auch ein Jodel-Nutzer aus Stuttgart, der Ende Juni online von seinem letzten Horror-Date berichtete. Und sein Rendezvous nimmt eine wirklich ungewöhnliche Wendung...

Es geht relativ normal los. Ein Abendessen mit einem Tinder-Date.

OK – also ein heißes Date mit Verfolgungswahn? Klar, das klingt erst einmal seltsam. Doch noch bleibt der Stuttgarter dran: Lust siegt …

Artikel lesen
Link zum Artikel