Sport
Soccer Football - Women's World Cup - Quarter Final - France v United States - Parc des Princes, Paris, France - June 28, 2019  Megan Rapinoe of the U.S. celebrates scoring their second goal   REUTERS/Benoit Tessier

Megan Rapinoe (33) liegt im Clinch mit Donald Trump. Bild: X02011

"Lachhaft, wäre es nicht so ekelig": Freundin von US-Star Rapinoe rechnet mit Trump ab

Geschafft! Die US-Fußballerinnen um ihre Wortführerin Megan Rapinoe stehen im WM-Finale. Im temporeichen ersten Halbfinale setzte sich der dreimalige Weltmeister USA gegen England etwas glücklich mit 2:1 durch. Am Sonntag wollen die Sportlerinnen in Lyon ihren Titel verteidigen.

Apropos Megan Rapinoe: Die 33-Jährige ist nicht nur auf dem Rasen eine Kämpferin, sondern auch abseits – gegen Rassismus, Homophobie und Geschlechterdiskriminierung.

Jetzt bekam Megan öffentliche Unterstützung von ihrer Partnerin Sue Bird.

Megan Rapinoe vs. Donald Trump

Wir erinnern uns: Zuletzt zog Rapinoe den Twitter-Zorn des US-Präsidenten Donald Trump auf sich. Rapinoe machte deutlich:

Im Falle eines WM-Triumphs werde sie "garantiert nicht in das f***ing Weiße Haus" zu Donald Trump kommen.

Trump ließ sich die Vorlage zur Eskalation nicht nehmen und griff die Rapinoe heftig an.

Und jetzt meldet sich Megans Freundin Sue Bird sehr deutlich zu Wort!

Female athlete sitting on bench smiling and clapping during game, Seattle, Washington, USA, Seattle Washington USA PUBLICATIONxINxGERxSUIxAUTxONLY Copyright: MichaelxHanson HAMI005815

Gestatten? Basketballerin Sue Bird. Bild: imago stock&people

"So the President F*cking Hates My Girlfriend!"

Sue Bird

Sue Bird legt sich mit Donald Trump an

Die Basketballerin Sue Bird spielt in der WNBA für Seattle Storm und schreibt auf dem Portal "The Players Tribune":

"Falls es noch nicht klar sein sollte. Ich bin SO stolz auf Megan!" Den Shitstorm der über sie und ihre Freundin hereinbrach, nannte sie "zu Recht beängstigend".

Sue Bird über Trump: "Gibt es wirklich nichts Besseres, was seine Aufmerksamkeit erregt?" Über Trumps Tweets sagt sie: "Sie wären einfach nur lachhaft, wenn sie nicht so eklig wären."

Sue Bird lobte Rapinoe für ihr unerschütterliches Selbstbewusstsein und ihre Fähigkeit, unter Druck cool zu bleiben:

"Dieses Mädchen ist einfach unerschütterlich. Sie wird ihr Ding machen, in ihrer eigenen verdammten Geschwindigkeit, in ihrem eigenen verdammten Rhythmus, und sie wird sich bei genau KEINEM dafür entschuldigen."

Das könnte dich auch interessieren:

Gottschalk über Helene Fischer und Florian Silbereisen: "Hatte immer schlechtes Gefühl"

Link zum Artikel

Brief ans Jobcenter: Bitte hört auf, meine über 60-jährige Mutter in Jobs zu drängen

Link zum Artikel

Bei Pressekonferenz nach BVB-Sieg merkt Favre nicht, dass das Mikro bereits an ist

Link zum Artikel

Luke Mockridge macht Andrea Kiewel in seiner Show ein Angebot – die blockt ab

Link zum Artikel

Kontakt mit 2 Bundesliga-Stars – warum der FCB trotzdem keinen Lewandowski-Backup holte

Link zum Artikel

Luke Mockridge traf Kiwi noch kurz vor Auftritt: Wie er beim "Fernsehgarten" alle täuschte

Link zum Artikel

Krankenschwester warnt bei Maischberger: "Wir laufen auf eine riesige Katastrophe zu"

Link zum Artikel

Luke Mockridge über die Folgen seines ZDF-Auftritts: "Meine Eltern erhielten Hassbriefe"

Link zum Artikel

Hartz-IV-Show "Zahltag": Wie die Sendung falsche Hoffnungen schürt

Link zum Artikel

"Null Toleranz gegen Rassismus" – und 5 weitere Punkte aus Merkels Bundestags-Rede

Link zum Artikel

Alleinerziehend mit Hartz IV: Achtjährige sammelt Flaschen, um Taschengeld zu bekommen

Link zum Artikel

"Zahltag": Buschkowsky erklärt, warum ein Geldkoffer Hartz-IV-Empfängern nicht hilft

Link zum Artikel

Helene Fischer: Erstes reguläres Konzert für 2020 angekündigt

Link zum Artikel

2 Handelfmeter? Darum gab es für die DFB-Elf gegen Nordirland keinen Videobeweis

Link zum Artikel

In Berlin gab es eine Notlandung mit mehreren Verletzten

Link zum Artikel

Helene Fischer und Thomas Seitel: Polizei spricht von Einsatz auf ihrem Anwesen

Link zum Artikel

7 Zitate, die zeigen, wie "bürgerlich" Alexander Gauland wirklich ist

Link zum Artikel

Helene Fischer verrät, für welche Gage sie am Anfang spielen musste

Link zum Artikel

Bachelorette Gerda verrät, was in ihrer ersten Nacht mit Keno wirklich passierte

Link zum Artikel

Als Gauland sich im ZDF verteidigen will, reicht es Lanz: "Albern, das ist albern"

Link zum Artikel

Helene Fischer erklärt, was vor Auszeit geschah: "So etwas noch nie erlebt"

Link zum Artikel

Kandidat zwingt RTL, "Bachelorette"-Finale zu ändern: "Wir waren selbst überrascht"

Link zum Artikel

"Hätten es besser machen können" – Salihamidzic gibt Fehler in Transferperiode zu

Link zum Artikel

"Höhle der Löwen": Gründer sorgte für Eklat in QVC-Sendung

Link zum Artikel

Neue Foto von Lena Meyer-Landrut sorgt für hämischen Helene-Fischer-Kommentar

Link zum Artikel

"Wer wird Millionär": Oliver Pocher lästert fies über Jauchs Millionen-Gewinner

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen
0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Wie Salihamidzic die Transfers des FC Bayern vergeigte – und die Spieler dies ausnutzten

Mia san Mia – darunter geht beim FC Bayern München gar nichts. Der Leitspruch des Rekordmeisters ist auch das eigene Selbstverständnis: "Uns kann keiner was." Dieser eingepflanzte Sieger-Anspruch des Klubs wird derzeit aber auf eine harte Probe gestellt. Der sonst so verwöhnte FC Bayern wirkt auf dem Transfermarkt nämlich weniger wie ein Fuchs, sondern mehr wie eine Ente. Mittendrin: Sportdirektor Hasan Salihamidzic.

Nach monatelanger Suche nach einem Offensiv-Star und einem intensiven Flirt mit …

Artikel lesen
Link zum Artikel