Sport
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und die Werbung von watson und Werbepartnern zu personalisieren. Weitere Infos: Datenschutzerklärung.
Bild

Bild: EA Sports

Hallenmodus und Straßenfußball! Das ist bei FIFA 20 alles neu

Nun ist es wieder soweit: Die Zeit zwischen der Ankündigung und dem Release des neuen FIFA 20 ist angebrochen. Jetzt haben die Entwickler von EA Sports bei der Spielemesse E3 das neue Spiel vorgestellt.

Das sind die wichtigsten Neuerungen bei FIFA 20:

FIFA 20 wird am 27. September 2019 für die Playstation 4. Xbox One, Nintendo Switch und den PC erscheinen. Käufer der ebenfalls angekündigten "FIFA 20 Ultimate Edition" erhalten neben Bonus-Inhalten für Ultimate Team bereits am 24. September Zugang zum Game.

Heute auch spannend:

(hd)

Die Entwicklung von Mesut Özil bei FIFA

Diese 5 Emotionen durchlebst du als FIFA-Zocker

Play Icon

Was im Sport gerade noch alles wichtig ist:

"Bei den Männern gibt's mehr Theater" – DFB-Spielerin Hendrich über die Frauen-WM

Link zum Artikel

Vokuhila bis Tiger: Die lustigsten Frisuren der Bundesliga-Geschichte

Link zum Artikel

Kurzer Erfolg: Instagram-Profil der CL-Final-Flitzerin verschwunden

Link zum Artikel

Weniger Zeitspiel bis neue Handregel: Das sind die neuen Fußball-Regeln

Link zum Artikel
Themen
0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

BVB-Star Axel Witsel beschwert sich bei FIFA 19 – wegen seines Aussehens

Herbstmeister, Stammspieler und voll eingeschlagener Neuzugang: Axel Witsel hat im Jahr 2018 so einiges richtig gemacht. Kein Wunder, dass der BVB-Profi vor einigen Tagen auch in das Team der Woche 14 von FIFA 19 gewählt wurde. Das feierte der Belgier zwar, doch er hatte auch etwas ganz Elementares am Game auszusetzen.

Der 29-Jährige bedankte sich über Twitter ganz artig beim Hersteller EA Sports, aber bemängelte dabei sein Aussehen im Spiel. Als Beweis postete er ein Foto, das ihn im Spiel …

Artikel lesen
Link zum Artikel