v.li:Hans Dieter Flick Hansi ,Trainer Bayern Muenchen, Miroslav KLOSE Co Trainer FCB, Gestik,gibt Anweisungen, FC Bayern Muenchen Neuzugaenge. Training an der Saebener Strasse. Fussball 1. Bundesliga,Saison 2020/2021 am 07.10.2020. *** From left to right Hans Dieter Flick Hansi , Coach Bayern Muenchen , Miroslav KLOSE Co Coach FCB , gesture,gives instructions, FC Bayern Muenchen Newcomers Training at Saebener Strasse Football 1 Bundesliga,Season 2020 2021 on 07 10 2020

Miroslav Klose (r.) mit seinem Kollegen Hansi Flick beim Bayern-Training. Bild: www.imago-images.de / Frank Hoermann/SVEN SIMON

Nach Flick-Aus: Klose will offenbar den FC Bayern verlassen

Durch den FC Bayern geht ein Beben: Flick hat um die Auflösung seines laufenden Vertrages bis zum Jahr 2023 gebeten. Der Grund für die Trennung sind wahrscheinlich die wiederholten Auseinandersetzungen mit Salihamidžić. Die Spieler drückten offen ihre Trauer über den Abgang aus und wünschten dem Trainer alles Gute. Jetzt könnte es aber den nächsten Schock geben:

Der Vertrag von Miroslav Klose wurde bisher noch nicht verlängert

Wie "Bild" berichtet, wurde der Vertrag von Klose bisher noch nicht verlängert. Salihamidžić sollte als Sportvorstand eigentlich ein Gespräch mit dem Assistenztrainer führen – und zwar noch vor dem 30. Juni 2021, denn dann läuft der Vertrag aus.

Doch laut "Bild"-Informationen will Klose die Bayern ebenfalls verlassen.

"Für mich persönlich ist das überhaupt kein Problem, dass der Verein noch nicht mit mir gesprochen hat. Was mich wirklich nachdenklich macht, ist aber wie hier gerade miteinander kommuniziert wird...", sagte der 42-Jährige der "Bild".

Klose hat seine Abmachung mit dem FCB ganz absichtlich unverbindlich gehalten. Nur für ein Jahr verpflichtete sich der ehemalige Nationalspieler, denn somit war er unabhängig für zukünftige Entscheidungen.

Klose ließ Hasan Salihamidžićs Sohn auf der Esatzbank sitzen

Klose und Salihamidžić sollen sich auch in der Vergangenheit nicht gut verstanden haben. Demnach soll der Vorstand versucht haben dem Trainer eine andere Bayern-Jugendmannschaft zum Trainieren aufzuzwingen. Klose soll kurz davor gewesen sein den Klub zu verlassen.

Dazu kam: In der Klose-Mannschaft musste der Sohn von Salihamidžić meistens auf der Bank sitzen.

Klose könnte sich überlegen zum DFB und damit zu Flick zurückzukehren

Der Assistenztrainer steht wohl auch gerade vor einer schwierigen Zukunftsentscheidung. Eine Möglichkeit wäre wieder zum DFB zurückzukehren und damit womöglich an die Seite von Flick.

Klose feierte seine größten Erfolge in der Nationalmannschaft. Im Jahr 2014 holte er den Weltmeistertitel in Brasilien – Flick war damals sogar Assistenztrainer. Zudem wurde Klose mit dem Kader auch Rekordtorschütze bei Weltmeisterschaften.

(lfr)

0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Analyse

"Salihamidzic und Kahn werden keine Ära prägen": Bayern-Kenner ordnet den Abgang von Rummenigge ein

Der personelle Umbruch beim FC Bayern geht weiter. Nachdem Trainer Hansi Flick den Weggang im Sommer angekündigt hat, folgten ihm Hermann Gerland und Miroslav Klose. Nun gibt es auch eine Veränderung in der Führungsebene. Vorstandsboss Karl-Heinz Rummenigge wird nach über 30 Jahren im Management des Rekordmeisters sein Amt niederlegen. Damit übergibt er seinen Posten ein halbes Jahr früher als geplant an Oliver Kahn.

Zum Abschied versuchte es Karl-Heinz Rummenigge mal mit bayerisch. "Mia bleim …

Artikel lesen
Link zum Artikel