Sport

Er ist der Stürmer ohne Torschuss – das sind die weltmeisterlichsten Witze über Giroud

Olivier Giroud ist Mittelstürmer. Also zuständig für's Tore schießen. Doch damit hatte er bei der WM nicht so viel Glück. Kin einziger Torschuß steht in seiner WM-Bilanz. 

"Sie sind also als Mittelstürmer Weltmeister geworden, ohne ein einziges Mal auf das Tor zu schießen?"

Wer so unglücklich agiert, der muss auf den Spott nicht lange warten:

Giroud bei der Siegerehrung:

Giroud hat kein Ticket kaufen müssen, aber die beste Sicht auf das Spielfeld gehabt:

Aber, ganz ehrlich, das kann ihm alles herzlich egal sein.

Er ist schließlich Weltmeister!

Gut, Großkreutz auch....

Aber vor allem zeigt uns Girouds Schicksal eines:

Nicht trauric sein!

0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Bayerns Reserve rauscht durch die 3. Liga – Vorwurf der Wettbewerbsverzerrung

Wer schon mal eine Fußballmanager-Simulation auf dem Computer gespielt hat, weiß, wie nützlich und effektiv eine zweite Mannschaft sein kann. Vor allem, wenn man mit einem finanzstarken Klub wie Bayern München spielt.

Im Reserveteam kann man wunderbar eigene Jugendspieler hochzüchten und dazugekaufte Talente parken, um sie dann irgendwann in die erste Mannschaft zu befördern oder gewinnbringend zu verkaufen.

Wenn man dann noch ein, zwei erfahrene Führungsspieler dazuholt ("Du wirst für die …

Artikel lesen
Link zum Artikel