Sport

Touristen in Brunnen geworfen: Liverpool-Fans in Barcelona festgenommen

Vor dem Halbfinalspiel in der Champions League zwischen dem FC Barcelona und Liverpool am Mittwochabend ist es zu Zwischenfällen mit mitgereisten englischen Fans gekommen.

Die Polizei Barcelonas bestätigt, dass sechs englische Fans festgenommen wurden. Zudem beschlagnahmten sie 3000 Dosen Bier, die illegal zum Verkauf angeboten wurden.

(abu)

Knutschende Fußballer

Dr. G-Punkt über den Penis-Mythos

Play Icon
0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Schiedsrichterin zeigt Kaka Gelb, nur damit sie ein Selfie mit ihm machen kann

Der frühere Weltfußballer Kaka wird immer noch umschwärmt.

In einem Benefizspiel zwischen brasilianischen und israelischen Altstars in Haifa (4:2 für die Seleçao) unterbricht die Schiedsrichterin ohne einen triftigen Grund das Spiel und zeigt Kaka aus dem Nichts die Gelbe Karte.

Dann offenbart sie Kaka den tatsächlichen Grund dafür: Sie zückt ihr Smartphone und macht ein Selfie mit dem 37-jährigen Ex-Star von Milan und Real Madrid.

Highlight des Videos ist eindeutig der israelische Gegenspieler …

Artikel lesen
Link zum Artikel