Unterhaltung
17.06.2017, Geiselwind, Heroes Festival 2017, Haftbefehl, Foto: Haftbefehl Copyright: HMBxMedia/xLukasxSeufert

17 06 2017 Geiselwind Heroes Festival 2017 Arrest warrant Photo Arrest warrant Copyright HMBxMedia xLukasxSeufert

Der Rapper Haftbefehl hat sich offenbar selbst ins Bein geschossen. Bild: imago images/ HMB-Media / HMB-Media

Rapper Haftbefehl mit Schussverletzung in Klinik eingeliefert

Der Rapper Haftbefehl ist mit einer Schussverletzung in einem Krankenhaus in Darmstadt eingeliefert worden. Das bestätigte das Präsidium Südhessen gegenüber dem Hessischen Rundfunk. Demnach soll der 34-Jährige am Donnerstag eine schwere, aber nicht lebensbedrohliche Verletzung erlitten haben.

Haftbefehl soll sich die Wunde demnach selbst zugefügt haben. Nach einem Aufenthalt im Frankfurter Bahnhofsviertel habe sich der Rapper versehentlich in den Unterschenkel geschossen, berichtet der HR, ohne weitere Quellen zu nennen. Der Sender schreibt von mutmaßlichem Drogen- und Alkoholeinfluss, unter dem Haftbefehl gestanden habe.

Eine Sprecherin der Polizei in Darmstadt sagte zum HR, dass bislang nicht geklärt sei, wo und wie die Verletzungen zustande kamen, weil sich "der Patient sehr unkooperativ" verhalten habe. Unklar war zunächst auch, warum Haftbefehl sich in eine Darmstädter Klinik begeben hat.

(hau)

0 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0

watson live dabei

Bushido-Prozess: Rapper darf aussagen – aber nicht gegen Arafat Abou-Chaker

Eigentlich sollte der Mittwoch der erste richtig interessante Tag im Prozess gegen Arafat Abou-Chaker werden. Nach zwei Verschiebungen sollte der Rapper Bushido, der als Nebenkläger auftritt, aussagen. Ursprünglich war das bereits für vergangene Woche geplant, aufgrund diverser Anträge der Verteidigung wurde es dann aber auf Montag verschoben. Da wiederum fiel der Verhandlungstag aus – sodass nun am Mittwoch der große Tag sein sollte.

Tatsächlich sagte Bushido auch aus – allerdings nicht so, …

Artikel lesen
Link zum Artikel