Unterhaltung
NEW YORK, NEW YORK - MAY 06: Nicki Minaj attends The 2019 Met Gala Celebrating Camp: Notes on Fashion at Metropolitan Museum of Art on May 06, 2019 in New York City. (Photo by Jamie McCarthy/Getty Images)

Bild: Getty Images

Überraschender Tweet: Nicki Minaj kündigt Karriereende als Rapperin an

Heftige Überraschung: Rapperin Nicki Minaj hat offenbar ihr Karriereende angekündigt. "Ich habe mich dazu entschlossen, mich zurückzuziehen", lautet die Botschaft, die am Donnerstag auf dem Twitterkonto des 36-jährigen Superstars veröffentlicht wurde.

Hier der Tweet:

Was steckt dahinter? No one knows

Eine offizielle Erklärung über Minajs Rückzug gab es zunächst nicht. Auch blieb unklar, ob es sich vielleicht nur um eine temporäre Entscheidung handelt. Eine Anfrage der Deutschen Presse-Agentur bei Minajs Management blieb zunächst unbeantwortet.

Der Tweet vom Donnerstag verbreitete sich binnen Stunden Zehntausende Mal. Viele Fans reagierten in den sozialen Netzwerken schockiert.

Minaj teilte die Reaktionen ihrer Fans teilweise wiederum selbst.

(ll/dpa)

Arafat-Kumpel greift Bushido an – und enthüllt krasse Geschichte über dessen Mutter

Derzeit tritt Bushido im Prozess gegen Arafat Abou-Chaker und seine Brüder Yasser, Nasser und Rommel im Landgericht Berlin als Nebenkläger und Zeuge auf. Laut Anklage soll Bushido bedroht, beschimpft, eingesperrt und mit einem Stuhl sowie einer Wasserflasche attackiert worden sein. Dem Hauptangeklagten Arafat werden Straftaten wie Freiheitsberaubung, versuchte räuberische Erpressung, Untreue, Nötigung und gefährliche Körperverletzung vorgeworfen. Diese seien begangen worden, nachdem …

Artikel lesen
Link zum Artikel