Valentina Pahde und Valentin Lusin geben bei

Valentina Pahde und Valentin Lusin geben bei "Let's Dance" eine tolle Figur ab – bei den Proben kommt der Spaß aber nicht zu kurz. Bild: TVNOW / Stefan Gregorowius

Knutschen beim Training: "Let's Dance"-Stars teilen kurioses Video

Die aktuelle Staffel von "Let's Dance" erreicht langsam ihre heiße Phase, unter der Woche schwitzen die Stars für ihren Erfolg. Der Humor bleibt dabei aber nicht unbedingt auf der Strecke. Dies bewiesen zu Beginn der Woche erst Rúrik Gíslason und Renata Lusin, die einen amüsanten Einblick hinter die Kulissen gaben: Der Isländer brachte verdorbenen Fisch mit zum Training – in seiner Heimat eine Delikatesse – und überredete seine Tanzpartnerin tatsächlich, davon auch zu probieren.

Nun legen Valentina Pahde und Valentin Lusin mit einem amüsanten Clip bei Instagram nach. Das Video zeigt, wie Valentin ein besonderes Shirt trägt, um seine Kollegin zu motivieren. Ganz nebenbei spielen die beiden dann auch noch mit Puppen.

"Let's Dance"-Kandidaten albern herum

Der Beginn der Instagram-Story zeigt Valentin und Valentina bei einer Fitness-Einlage. Die Schauspielerin fragt den Profitänzer unvermittelt: "Was steht eigentlich auf deinem T-Shirt?", und dieser antwortet: "Och, so ein Spruch, der dich ein bisschen motivieren soll." Dann hält Valentin das Motiv näher in die Kamera und die Follower können (wenn auch spiegelverkehrt) in rosa Schrift auf blauem Grund lesen:

"Vertrau mir, du kannst tanzen."

Damit war die kleine Show-Einlage des Duos aber noch nicht vorbei. Im nächsten Moment halten sie eine Barbie- beziehungsweise eine Ken-Puppe in der Hand und stellen einen Kuss nach. Am Ende fordert schließlich Valentin mit kindlich verstellter Stimme: "Und jetzt Hebefigur!" Dem kommt Valentina mit ihrem Plastik-Double auch direkt nach. Die ganze Aktion sorgt bei ihr für sichtlich gute Stimmung.

Bild

Valentin und Valentina lassen die Puppen tanzen. bild: instagram / valentinapahde

Leiden für den "Let's Dance"-Triumph

Valentin teilte im Anschluss übrigens noch einen weiteren Clip bei Instagram, in dem Valentina die Botschaft eines Glückskeks enthüllt. Diese besagt: "Ein Mensch, der leidet bevor es nötig ist, leidet mehr als nötig ist." Dies lässt sich tatsächlich auf die stressigen Vorbereitungen für "Let's Dance" beziehen, denn im Verlauf der Wochen müssen die Kandidaten eine Menge Schweiß vergießen.

Lola Weippert beispielsweise offenbarte nun, dass sie während ihrer Teilnahme an der Show einiges an Gewicht verloren hat. Sogar auf ihre Oberweite wirkte sich das Training offenbar aus. "Die sind richtig geschrumpft", stellte sie bei Instagram im Hinblick auf ihre Brüste schockiert fest.

(ju)

0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Lauterbach verrät Lanz: Darum wurde der Lockdown länger als nötig

Der massenhafte Abrechnungs-Betrug in Corona-Testzentren ist eines der Themen dieser Woche. Und auch Markus Lanz widmet ihm einen großen Teil seiner Sendung. Aber es geht auch noch um ein politisches Versagen, was den Lockdown in Deutschland unnötig lang gemacht hat. Dabei sind folgende Gäste:

Der Abrechnungs-Betrug sei "gravierend" sagt Karl Lauterbach. Um wieviel es genau geht, weiß bisher noch niemand. Aber Lauterbach rechnet vor, dass es bei sich einer Betrugsquote von 10 Prozent schon um …

Artikel lesen
Link zum Artikel