Videos

"Ich lache, damit ich nicht schreie" – was du beim Tinder-Date wirklich denkst

Daten? Kennen wir alle. Deshalb wissen wir auch, wie es ist, wenn nur Plattitüden ausgetauscht werden. Doch was, wenn du einfach sagen würdest, was dir wirklich durch den Kopf geht? Willkommen zur ersten Folge: Ehrliche Untertitel!

Video: Marius Notter, Yasmin Polat, Lia Haubner

Was war dein schlimmstes Tinder-Date? Schreib's uns in die Kommentare!

Tinder ist für mich...

Wer tindert eigentlich noch?

Yasmin regt sich nicht nur über Marius auf: "In Deutschland kann man nirgendwo mit Karte zahlen"

Video: watson/Yasmin Polat, Marius Notter, Lia Haubner

Hier sie antwortet auf eure Kommentare zu ihrem Video:

Video: watson/Yasmin Polat, Marius Notter, Lia Haubner

Mehr von Marius gibt's hier:

Video: watson/Marius Notter, Gavin Karlmeier, Lia Haubner, Leon Krenz

0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Interview

Ein Tag Backstage mit einer weltbekannten Metal-Sängerin, die die Szene verändert

Menschen, die Heavy-Metal machen, tragen schwarz und sind Männer – so lautet auch im Jahr 2019 ein weit verbreitetes Vorurteil. Auch über den Death-Metal gibt es dieses Klischee. Die Band Arch Enemy aber, die seit über 20 Jahren diesem Subgenre, in dem hohe Melodien auf extrem tief gestimmte E-Gitarren und E-Bässen gespielt werden, zugerechnet wird, ist anders.

Alissa White-Gluz ist die Frontfrau und Sängerin der Band – sie singt ganz typisch für ihr Genre nicht klar, sondern guttural, was …

Artikel lesen
Link zum Artikel