Wissen
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und die Werbung von watson und Werbepartnern zu personalisieren. Weitere Infos: Datenschutzerklärung.
Large group of happy college students celebrating their graduation day outdoors while throwing their caps up in the air.

Bild: E+

Schaffst du es an die Elite-Uni? 10 Punkte und du bist schon fast in Harvard

Wer Medizin studieren will, muss zuerst den berüchtigten Numerus Clausus meistern. Und wer Geschichte studieren will – auch! Zumindest ist das in gewisser Weise an US-Unis so, zum Beispiel in Harvard oder Yale. Nun, hast du das Zeug dazu?

In den USA gibt es einen standardisierten Studierfähigkeitstest (genannt SAT) für Highschool-Absolventen. Neben grundlegenden Kenntnissen in Mathematik, Lesen und Schreiben werden fachspezifische Tests erhoben. So auch ein Test in "World History" beispielsweise. Sollte man sich an der Uni für ein Geschichtsstudium oder dergleichen interessieren, ist eine hohe Punktzahl in diesem Test unabdingbar. Denn: Je höher die Punktzahl, desto höher die Chance an einer Top-Uni angenommen zu werden.

Aus den Übungsfragebögen haben wir zehn Fragen zur Weltgeschichte zusammengestellt, weil das ja so ein klar definiertes Fach ist.

Und, hast du das Zeug zum Super-Geschichtsstudent an der Elite-Uni? Finde es heraus:

Quiz
1.Was war der Hauptgrund für die Kolonialisierung des afrikanischen Kontinents in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts?
Afrika
Unsplash
Die große Nachfrage nach afrikanischen Arbeitern im europäischen Industriesektor
Das gesteigerte europäische Interesse an Großwildjagd und Tourismus
Ausschöpfung des hydroelektrischen Potentials afrikanischer Flüsse
Die Nachfrage nach Sklavenarbeit für die Baumwoll- und Zuckerplantagen in der Neuen Welt
Das Verlangen nach neuen Märkten, Rohstoffen und strategischen Vorteilen
2.Welche der folgenden Eigenschaften wurde im Konfuzianismus als wichtige Tugend erachtet?
Bild zur Frage
Xixinxing
Respekt gegenüber den Eltern
Armut
Handwerkliches Geschick
Gemeinnützige Wohltätigkeit
Kriegerische Fähigkeiten
3.Welche der folgenden Reihenfolgen entspricht der chronologischen Abfolge des Aufkommens dieser Religionen (von der ältesten zur jüngsten Religion)?
Ultra-Orthodox Jews take part in the
X90084
Buddhismus, Christentum, Islam
Buddhismus, Islam, Christentum
Christentum, Islam, Buddhismus
Christentum, Buddhismus, Islam
Islam, Christentum, Buddhismus
4.Die grau eingefärbte Fläche entspricht der ungefähren Ausbreitung welchen Reichs zu Beginn des neunten Jahrhunderts n. Chr.?
Bild zur Frage
Mongolisches Reich
Römisches Reich
Islamische Expansion
Byzantinisches Reich
Karolingerreich
5.Als die Portugiesen im späten 15. Jahrhundert ums Kap der Guten Hoffnung segelten und so in den Indischen Ozean gelangten, entdeckten sie...
Bild zur Frage
... eine Region, die von der chinesischen Flotte kontrolliert und verteidigt wird.
... zahlreiche Hafen, die unter Kontrolle von genuesischen Handelsleuten standen.
... eine Region, in der es bis dato noch keinen Seehandel gab.
... koloniale Herrschaft über diverse Häfen und Handelsrouten des Osmanischen Reiches.
... ein Netzwerk von Langdistanz-Handelsrouten, das von muslimischen Kaufleuten kontrolliert wurde.
6.In Reaktion auf welchen Umstand entwickelte sich das "Mönchsideal" oder das daraus resultierende Mönchstum im frühen Christentum?
Monk wearing traditional clothes with Holy Bible
E+
Ketzerei
Konkurrenz östlicher Religionen
Staatliche Einmischung
Weltlichkeit
Verfolgung
7.Im Europa der Neuzeit (ca. 16. bis 18. Jahrhundert) wollten Regierungen den nationalen Wohlstand erhöhen und eine vorteilhafte Handelsbilanz durch staatliches Eingreifen erzielen. Mittels welcher Wirtschafts-/Gesellschaftsideologie versuchten sie dies durchzusetzen?
Bild zur Frage
Liberalismus
Kapitalismus
Sozialismus
Utilitarismus
Merkantilismus
8.Welche der folgenden Klima- und Umweltbedingungen trifft am ehesten auf die ersten Flusstal-Zivilisationen (um ca. 3000 v. Chr.) im Nahen Osten zu?
dry cornfield
iStockphoto
Wenig Regen machte es nötig, Bewässerungssysteme mit Flusswasser zu entwickeln, um Nutzpflanzen kultivieren zu können.
Kalte Sommertemperaturen ermöglichten die Kultivierung von Getreide.
Tropische Wälder entlang der Flüsse dienten als Nahrungslieferant für einen Grossteil der Bevölkerung.
Der Wasserstand der Flüsse war übers ganze Jahr konstant, da sie das Schmelzwasser der Gletscher abtrugen.
Die Flüsse flossen durch tiefe Bergtäler, die der Bevölkerung Schutz boten.
9.Differenzen zwischen Exponenten welcher Religionen führten zu gewalttätigen Auseinandersetzungen während und nach dem Kampf für Unabhängigkeit in Indien (1947)?
Hinduismus und Buddhismus
Christentum und Islam
Hinduismus und Islam
Islam und Buddhismus
Hinduismus und Jainismus
10.Die Hochkultur der Maya ist vor allem bekannt wegen ihrer Errungenschaften in...
FILE - In this March 18, 2019 file photo, Islamic State militant positions are ablaze in Baghouz, Syria as U.S-backed Syrian Democratic forces pound the group's remaining territory. In a video released on April 29, IS leader Abu Bakr al-Baghdadi extolled militants in Sri Lanka for “striking the homes of the crusaders in their Easter, in vengeance for their brothers in Baghouz.
AP
Schiffbau und Navigation
Haltung und Züchten von Tieren
Schreinerei und Zimmerhandwerk
Mathematik und Astronomie
Literatur

Schlau? Blöd!

Wenn du mal was schlaues machen willst, und nicht nur denken:

Play Icon

Das könnte dich auch interessieren:

Mit diesen 4 Tipps vermeidest du die langsamste Kasse im Supermarkt

Link zum Artikel

Heidi Klum postet Oben-Ohne-Video – plötzlich meldet sich Lena Meyer-Landrut

Link zum Artikel

Sommer bei H&M: Das sind die ekligsten Dinge, die mir als Verkäuferin passiert sind

Link zum Artikel

Das deutsche Badewasser ist hervorragend – nur nicht an diesen 6 Orten

Link zum Artikel

Mats Hummels zurück zum BVB? Irgendwann reicht's

Link zum Artikel

9 Frauen aus den Anfängen des Rock'n'Roll, die die Musikwelt auf den Kopf stellten

Link zum Artikel

Ich wollte Eltern überzeugen, dass Impfen schlecht ist – und scheiterte glücklicherweise

Link zum Artikel

"Soll ich hier den Clown machen?": Kollegah rastet wegen Schweizer Festival aus

Link zum Artikel

Aldi schafft die Kasse ab: Discounter testet wegweisendes Konzept in China

Link zum Artikel

Diese Bilder von den Protesten in Hongkong geht gerade um die Welt

Link zum Artikel

Pascal Hens gewinnt "Let's Dance", aber was viel beachtlicher ist

Link zum Artikel

Gespräch mit einem Luxus-Escort: "Die meisten Prostituierten sind unterer Mittelstand"

Link zum Artikel

Sie demontiert sich selbst: Warum ihr Görlitz-Tweet AKK so heftig um die Ohren fliegt

Link zum Artikel

"Hunderte Mio. Menschen werden betroffen sein": Klimaforscher machen dramatische Entdeckung

Link zum Artikel

Illner geht ihren Gästen mit Personal-Fragen auf die Nerven – "unsägliche Debatte"

Link zum Artikel

"Mit Neonazis mache ich mich nicht gemein" – so begründet ein Ex-AfD-Mann seinen Ausstieg

Link zum Artikel

Vera Int-Veen verurteilt Hartz-IV-Empfänger – dann erkennt sie ihren Fehler

Link zum Artikel

Ein Schrei nach Liebe: Freiwild covern Ärzte und Hosen

Link zum Artikel

"Dachte, dass das für immer ist" – Lena Meyer-Landrut spricht unter Tränen über Trennung

Link zum Artikel

So will Edeka den Drogerien Konkurrenz machen

Link zum Artikel

Rammstein: 7 (fast) unbekannte Fakten über die Band

Link zum Artikel

"Er hat die Ente gefressen": Eisbär frisst Tier vor den Augen der Zoo-Besucher

Link zum Artikel

Rammstein-Sänger soll Mann geschlagen haben – was das mutmaßliche Opfer zu dem Fall sagt

Link zum Artikel

Wegen Cathy-Hummels-Streit: Bundesregierung will Influencer-Gesetz

Link zum Artikel

Posen vorm Reaktor – Influencer machen geschmacklose Instagram-Posts in Tschernobyl

Link zum Artikel

Fotos von Helene Fischers Privat-Konzert aufgetaucht – sie zwingen sie zu handeln

Link zum Artikel

Mein Vater hat eine bipolare Störung – so war meine Kindheit

Link zum Artikel

Rock im Park: Über 130 Menschen erleiden allergische Reaktion

Link zum Artikel

Heidi veröffentlicht Chat mit Tom: Romantisch? Ganz im Gegenteil!

Link zum Artikel

Shitstorm mal anders: Zu wenige Toiletten bei Rock im Park

Link zum Artikel

Von Anime bis True Crime – diese 14 Filme und Serien kommen ab heute auf Netflix

Link zum Artikel

Sturmböen, Hagel und Starkregen: Ab Pfingstmontag geht es bergab mit dem Wetter

Link zum Artikel

Lesbisches Paar in London blutig geschlagen – weil sie sich nicht küssen wollten

Link zum Artikel

Helene Fischer macht's schon wieder – darum sind ihre Worte nur noch Heuchelei

Link zum Artikel

Kelly Family in Berlin: Warum immer noch der Hype? Eine Annäherung in 5 Akten

Link zum Artikel

Trump setzte Kopfgeld auf unschuldige Schwarze aus – jetzt melden sie sich zu Wort

Link zum Artikel

Wie beim WM-Finale 2014! Das steckt hinter der Final-Flitzerin von Madrid

Link zum Artikel

Helene Fischer und die 1-Mio-Euro-Party: Millionär bucht Star für besonderen Abend

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen
Themen
0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Thunberg statt Merkel, Grüne statt Islam: Das sind die neuen Feindbilder der AfD

Populisten brauchen sie wie die Sauna den Aufguss: Feindbilder. Sie helfen dabei, die Welt in Gut und Böse zu teilen und auf schwierige Fragen einfache Antworten zu geben. Sie bieten Projektion für Wut, Vorurteil und Opferstatuspflege, schaffen Wir-Gefühl und Identität.

Womit wir bei der AfD wären. Eines ihrer Erfolgsrezepte ist die wutgerechte Aneinanderreihung passfertiger Feindbilder. Mal ist es Merkel, mal der Islam, mal der Syrer, mal der Wolf.

Und seit den Europawahlen ganz offiziell: Die …

Artikel lesen
Link zum Artikel